Kleiderschrank, Antik, Eiche Massivholz, Louis Quinze, Rokoko, Dielenschrank, Garderobe, zweitürig, Frankreich um 1880. Sch-372

999,00 

Beschreibung

Wichtig:

Wenn Sie Fragen haben rufen Sie uns an. Unsere Telefonnummer finden Sie auf dieser Seite ganz unten unter rechtliche Informationen des Verkäufers.

Wir arbeiten mit einer Spedition zusammen, die sich auf den Transport von antiken Möbeln spezialisiert hat. Die Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante, jedoch wäre der Fahrer bereit, Ihnen gegen ein kleines Trinkgeld beim Tragen zu helfen.

Für eine Lieferung zu den deutschen Inseln bitte ich um Kontaktaufnahme vor dem Kauf, da der Preis abweichen kann.

Beim Kauf von mehr als einem Möbelstück zahlt man den höchsten Versandbetrag zu 100%, jeden weiteren nur noch zu 50%.

Bezahlen Sie erst bei Anlieferung und nach Begutachtung der Möbel, wahlweise in bar oder per Überweisung. Eine Anzahlung vorab ist nicht notwendig.

 

Antik, zweitüriger Kleiderschrank oder Dielenschrank, komplett aus massivem Eichenholz, Louis Quinze, Rokoko, massive und hochwertige Bauweise, klassischer und dezenter Stil, kassettierte Türen, im Sockel ein großer Schubkasten, im Inneren eine Hutablage und Kleiderstange, authentisches Sammlerstück in Originalzustand, Frankreich um 1880. Bei Bedarf können Einlegeböden eingepasst werden, rufen Sie uns gerne an.

Der Schrank ist für den Transport in Fußteil, Seitenteile, Kopfteil, Türen und Rückwand zerlegbar.

Das Schloss funktioniert und ein Schlüssel ist vorhanden.

Bei diesem nachhaltigen Garderobenschrank handelt es sich um ein über einhundert Jahre altes, antikes Original, altersbedingte Gebrauchsspuren gehören zu einem solchen Möbel dazu. Bitte schauen Sie sich unsere sehr guten und aussagekräftigen Fotos und das Video an. Wenn Sie Fragen haben, rufen oder schreiben Sie uns gerne an.

Sch-372

Maße:

Höhe: 231 cm
Breite: 151 cm (Krone) , 141 cm (Korpus)
Tiefe: 59 cm (Korpus) , 49 cm (innen)

Zustand:

Diese, schöne, stilvolle Wertanlage wurde in unserer Werkstatt restauriert – die Gebrauchsfähigkeit überprüft, auf technische Mängel überprüft und gegebenenfalls behoben, Holzleimarbeiten durchgeführt, schadhafte oder fehlende Holzteile restauriert oder ersetzt und zurück geleimt, die Schlösser überarbeitet, gereinigt und gefettet, die Oberfläche gereinigt, mit Holzöl aufgefrischt, gewachst und poliert.

About the author